FAQ

    Anmeldung

    Wie und wo melde ich mich für eine Sprachreise an?

    Sie können sich online über unser Buchungsformular anmelden. Oder senden Sie uns eine Email:

    Euro-Sprachreisen GmbH
    Hauptstraße 23
    63811 Stockstadt
    Tel. 060 27 - 41 88 71
    Fax 060 27 - 41 88 80
    Email: info(at)esr.eso.de

    Sie können sich auch an den Euro-Schulen in Ihrer Stadt anmelden. Wir danken Ihnen für möglichst vollständige Angaben, um so schneller können wir Ihnen Ihre gewünschte Buchung bestätigen. Mit der Bestätigung Ihrer Buchung erhalten Sie unseren Sicherungsschein, durch den Ihre Zahlung abgesichert ist.

    Vor allem in der Vor- und Nachsaison sind kurzfristige Buchungen möglich. Wir bitten Sie jedoch zu bedenken, dass eine möglichst frühzeitige Buchung Ihnen die bessere Erfüllung von Sonderwünschen sichert.

    Anreise

    Sind die Kosten für die Anreise im Preis enthalten?

    Die Anreise erfolgt individuell und üblicherweise mit dem Flugzeug. Aufgrund der unterschiedlichen Flugtarife sind die Kosten hierfür nicht in unseren Angeboten enthalten. Gern reservieren wir Ihnen den für Sie günstigsten Flug zum Kursort. Für die über uns gebuchten Flüge gelten die Bedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft. Informationen zur Anreise per Bahn oder mit dem PKW erteilen wir Ihnen gern auf Anfrage und sind Ihnen bei den entsprechenden Reservierungen, z.B. Fähr- und Bahnverbindungen, gerne behilflich.

    Anreisen erfolgen im allgemeinen an Sonntagen, die Abreise ist entsprechend samstags. Wichtig ist, dass Sie bei Unterkunft in einer Gastfamilie diese rechtzeitig über Ihre Ankunftszeit informieren. Wenn Sie Ihre Ankunftszeit oder. Ihr Abreisedatum ändern, werden Ihnen die anfallenden Zusatztage in Rechnung gestellt.

    Betreuung

    Wie werden ich oder mein Kind vor Ort betreut?

    An all unseren Partnerschulen stehen Ihnen Mitarbeiter zur Verfügung, die Ihnen mit Informationen, Ratschlägen, Tipps und Reservierungen, zum Beispiel für Mietwagen, Theaterkarten oder Flüge, behilflich sind. Bitte sprechen Sie diese Mitarbeiter umgehend an, sollte sich doch einmal während Ihres Aufenthaltes ein Problem ergeben. Nur so kann schnell Abhilfe geschaffen und Ihr Kurs noch erfolgreicher gestaltet werden.

    Bildungsurlaub

    Sind Sprachreisen als Bildungsurlaub anerkannt?

    Sprachreisen, generell mit mindestens 30 Wochenstunden,  können in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein unter die Anerkennung als Bildungsurlaub fallen. In allen anderen Bundesländern existiert diese Regelung nicht.

    Viele unserer Sprachkurse haben diese Anerkennung. Darüber informieren Sie die Tabellen bei den Kursbeschreibungen. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, dass Sie eine entsprechende Bestätigung benötigen.

    Einstufungen

    Wie gut spreche ich eine Sprache?

    Unsere Partnerschulen orientieren sich bei Ihrer Einstufung an nach Ländern und Sprachgruppen unterschiedlichen Rastern, die sich über sechs bis neun Stufen ziehen und unter Umständen noch weiter unterteilt sein können. Ihre definitive Zuordnung in eine Kursstufe erfolgt vor Ort bei einem Einstufungstest. Wir benötigen für Ihre Anmeldung Ihre Einschätzung Ihrer ungefähren Vorkenntnisse und bitten Sie deshalb, auf die folgende Einstufung als Vorab-Orientierung zurückzugreifen.

    Anfänger
    Sie haben überhaupt keine Kenntnisse der Fremdsprache, beherrschen allenfalls einige Ausdrücke wie  „ja“, „nein“, „bitte“, oder „danke“.
    Für diese Kursstufe gelten an den meisten unserer Partnerschulen besondere Anfangstermine.

    Grundstufe
    Sie haben geringe Grundkenntnisse der Fremdsprache, können einfache Sätze verstehen und auch bilden.
    Ab dieser Stufe können Sie in den meisten unserer Partnerschulen jeden Montag ganzjährig Ihr Sprachtraining beginnen.

    Mittelstufe 1
    Manches ist für Sie bei freier Konversation noch missverständlich, sonst aber besitzen Sie bereits gute Fähigkeiten zur Verständigung.

    Mittelstufe 2
    Sie verständigen sich spontan und trotz gelegentlicher Fehler oder Unklarheiten gut. Weitgehend mühelos verfassen und verstehen Sie auch schriftliche Texte.
    Ab dieser Stufe können Sie beispielsweise das Programm „Kurs + Praktikum“ belegen.

    Oberstufe 1
    Sie können sich mühelos auch über anspruchsvollere Themen verständigen – Filme und Radiosendungen können Ihnen allerdings noch Probleme bereiten.
    Ab dieser Stufe kann es sich ergeben, dass nicht die erforderliche Teilnehmerzahl für einen Gruppenkurs zustande kommt. Sie erhalten dann eine angemessene Anzahl Kursstunden Einzeltraining.

    Oberstufe 2
    Spontan und korrekt wenden Sie die Sprache an. Ihr Verständnis ist mühelos bis zur Interpretation auch beim Leseverständnis. In der Anwendung idiomatischer Redewendungen und in berufs- und fachbezogenem Wortschatz können Sie sich noch verbessern. Fast alle Partnerschulen bieten Ihnen die Möglichkeit, einen anerkannten Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse zu erwerben und die entsprechende Prüfung abzulegen. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Examen.

    Examina

    Kann ich nach meiner Sprachreise ein Examen ablegen?

    Ein Sprachkurs im Ausland, der mit einem staatlich anerkannten Examen abschliesst, dauert zumeist mehrere Monate. An den meisten unserer Partnerschulen können Sie sich auf derartige Examina vorbereiten und sie größtenteils auch vor Ort ablegen.
    Hier die bekanntesten Prüfungen:

    ENGLISCH

    TOEFL/TOEIC
    Der TOEFL/TOEIC (Test of English as a Foreign Language) wird in erster Linie an amerikanischen Universitäten als Eingangstest zur Prüfung der englischen Sprache bei Nicht-Muttersprachlern verlangt.
    Die Prüfungen der Cambridge University

    First Certificate in English (FCE)
    Die am weitesten verbreitete Prüfung der Cambridge University. Sie belegt Mittelstufenkenntnisse in allgemeinem Englisch und findet in Handel, Industrie und für universitäre Zwecke weite Anerkennung.

    Certificate of Advanced English (CAE)
    Dieses Examen, nach dem FCE abzulegen, ist aufgabenorientiert für diejenigen, die Englisch im Beruf nutzen. Es bereitet ebenfalls auf die Anforderungen des CPE vor.

    Certificate of Proficiency in English (CPE)
    Das Zertifikt ist offiziell vom Erziehungsministerium Großbritanniens als Eingangsvoraussetzung für viele britische Universitäten und andere Institutionen anerkannt.

    Prüfungen der Londoner Industrie- und Handelskammer LCCIEB
    Dieser Test des London Chamber of Commerce and Industry Examination Board (LCCIEB) prüft die mündliche Kommunikationsfähigkeit mit Betonung auf wirtschaftlichen Sprachzusammenhängen. Dieser Test ist vorrangig für Mittelstufen-Absolventen.

    IELTS
    Das IELTS (International English Language Testing System) ist Eingangsvoraussetzung für viele Universitäten in Großbritannien, Australien, Neuseeland und den USA.

    SPANISCH

    DELE
    Die DELE- Prüfungen (Diploma de Español como Lengua Extranjera) sind die wichtigsten Prüfungen des Fachbereiches „Spanisch als Fremdsprache“. Sie werden vom Instituto Cervantes unter Aufsicht der Universität von Salamanca organisiert und sind sowohl von der spanischen Regierung und von anderen Regierungen offiziell anerkannt.

    FRANZÖSISCH

    DELF und DALF
    Das DELF („Diplôme d’Etudes en Langue Française“) und das DALF („Diplôme Approfondi de Langue Française“) sind vom französischen Erziehungsministerium anerkannte Abschlüsse. Absolventen der DALF-Prüfung benötigen zur Aufnahme eines Studiums an einer französischen Universität keinen weiteren Nachweis über ihre Französischkenntnisse.

    CPFCE und CFTH
    sind die Examensprüfungen für „Wirtschafts- und Handelsfranzösisch“ und für „Französisch für Tourismus und Hotelgewerbe“, die von der Pariser Industrie und Handelskammer (CCIP) abgenommen werden.

    ITALIENISCH

    CICLS
    Die italienische CICLS (Certificazione Italiana come Lingua Seconda) von der Universität in Siena gilt als staatlich anerkannte Eingangsprüfung ausländischer Studenten für diese Institution.

    Freizeitprogramm

    Sind die Freizeitprogramme im Preis enthalten?

    Als praktische Ergänzung Ihres Sprachkurses bieten Ihnen unsere Schulen ein abwechslungsreiches und auf sehr viele Interessen abgestimmtes Ergänzungsprogramm an vielen Nachmittagen, Abenden und an den Wochenenden. Diese sportlichen und kulturellen Freizeitaktivitäten, die auch Vorträge und mehrtägige Ausflüge umfassen, sind teils im Kurspreis eingeschlossen, teils können Sie an ihnen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag jederzeit teilnehmen. Sie bringen Ihnen das ganz normale Leben und die spezifischen Eigenheiten Ihres Gastlandes nahe und lassen Sie schnell mit Land, Leuten und mit ihrer Sprache vertraut werden. Selbstverständlich sind alle angebotenen Aktivitäten von den Mitarbeitern der jeweiligen Schulen kompetent begleitet.

    Gepäck

    Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?

    Bei Flugreisen gelten die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft. Üblicherweise können Sie 20 Kilogramm Freigepäck und ein Handgepäckstück befördern lassen. Für eventuelles Übergepäck sind Sie verantwortlich.

    Gesetzliche Feiertage

    Fällt der Unterricht an Feiertagen aus?
    Die meisten unserer Partnerschulen sind an Feiertagen geschlossen. Ausfallender Unterricht wird im Allgemeinen nicht nachgeholt und es wird auch kein finanzieller Ersatz gewährt. Informationen über die gesetzlichen Feiertage finden Sie bei jedem Angebot.

    Gesundheit

    Muss ich mich vor einer Sprachreise impfen lassen?
    Für keines unserer Zielländer bestehen Schutzimpfungspflichten. Trotzdem sollten Sie Ihren Impfschutz für Tetanus oder Kinderlähmung regelmäßig überprüfen. 

    Generell gilt Folgendes: Reisende sollten sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe-Maßnahmen rechtzeitig informieren; ggf. sollte ärztlicher Rat zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken eingeholt werden. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wird verwiesen. Alle Kosten und Nachteile aus der Nichtbeachtung von Hinweisen zu den Pass-, Visa-, Zoll-, Devisen- und Gesundheitsbestimmungen für Ihren jeweiligen Zielort gehen zu Ihren Lasten. 

    Kompetenz

    Wer ist die Euro-Sprachreisen GmbH?

    Als anerkannter Dienstleister auf dem Gebiet zukunftsorientierter Bildung von hohem Niveau zählt die ESO Education Group, deren Mitglied wir sind, zu den größten privaten Bildungsträgern Europas. Wir bieten Ihnen an über 100 Standorten in Deutschland individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten – nicht nur im Fremdsprachenbereich – mit starkem Praxisbezug und sorgfältiger Begleitung. Mit uns können Sie Ihre Sprachreise auch vor- und nachbereiten. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und den bestmöglichen Bedingungen für effiziente, zielorientierte Trainings, in denen auch die Freude am Lernen nicht zu kurz kommt.

    Informieren Sie sich unter www.eso.de

    Kursart

    Wie finde ich den richtigen Kurs für mich?
    Welche Kursform für Sie die richtige ist, entscheidet sich anhand vieler Kriterien: Wieviel Zeit steht Ihnen zur Verfügung? Welche sprachlichen Bedürfnisse haben Sie? Welcher Lerntyp sind Sie? Welche Vorkenntnisse bringen Sie mit? Wir beraten Sie ausführlich, um das für Sie am besten geeignete Programm zu wählen.

    Standardkurs
    Zwischen zehn bis 20 Unterrichtsstunden, à 45 Minuten, pro Woche meistens vormittags in internationalen Gruppen mit maximal zwölf bis 15 Teilnehmern aller Stufen. Ein Kurs, der Ihnen Raum für persönliche Interessen, Freizeit und Urlaub lässt. Kursgrundlage sind Übungen zur Sprachanwendung und zum Hörverstehen anhand von allgemeinen interessierenden Themen.

    Intensivkurs
    Zwischen 25 bis 40 Unterrichtsstunden à 45 Minuten, wöchentlich mit Kernunterricht vormittags und Ergänzungsstunden je nach Stundenzahl an einigen oder allen Nachmittagen in der Woche. Internationale Gruppen mit vier bis zwölf Teilnehmern erhalten intensive Sprachschulung. Kursinhalte: Diskussionen, Rollenspiele, Alltagsthemen zur Festigung und Sicherung des Sprachgebrauchs, Hörverständnis und Ausdruck sowie Wortschatz- und Grammatikübungen. Die Intensivseminare sind besonders geeignet, wenn Sie eine schnelle und effektive Steigerung Ihrer Sprachkenntnisse benötigen. Unser breites Angebot ermöglicht Ihnen eine individuelle Auswahl nach Ihren persönlichen Zielen, nach inhaltlichen Schwerpunkten, Kursintensität und zeitlicher Auslastung. Diese Kurse werden häufig als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn dies der Fall ist, finden Sie einen entsprechenden Vermerk.

    Einzeltraining
    Das Einzeltraining bietet Ihnen völlige Konzentration auf Ihren Lernstil, Ihr Lerntempo, Ihre Lerninhalte und ist die effektivste Förderung Ihrer spezifischen Sprachbedürfnisse. Auf Wunsch werden Ihre persönlichen Arbeitsunterlagen einbezogen. Ein Trainerwechsel, je nach Anzahl der gewünschten Kursstunden, gehört zumeist zum Lehrprinzip. Es können zwischen zehn bis 40 Kursstunden wöchentlich belegt werden, wobei ebenfalls tägliche Mittagessen eingeschlossen werden können, damit Sie auch in gesellschaftlichen Situationen höhere Sprachsicherheit erwerben. Einzelunterricht können Sie als Teilnehmer aller Stufen entweder als eigenes Kursprogramm oder in Ergänzung zu jedem von Ihnen gebuchten Kurs belegen.

    Kombinationskurs
    Der Kombinationskurs ist ein immer beliebteres Kursprogramm, gestattet es doch, sich durch die Anregungen aus dem Gruppenkurs – entweder in der Standard- oder der Intensivversion – unterrichten zu lassen und darüber hinaus im Einzeltraining konzentriert und individuell an den eigenen Spracherfordernissen zu arbeiten.

    Executive-Programm
    Dieses Programm, auch als Business-Kurs bezeichnet, umfasst zumeist zwischen 20 und 40 Kursstunden à 45 Minuten pro Woche und ist speziell für Berufstätige, Fach- und Führungskräfte und Studenten aus verschiedensten Branchen konzipiert. Die Kurse, in kleinen internationalen Gruppen von vier bis maximal acht Teilnehmern, sind hoch intensive Sprachtrainings, in denen neben allgemeinsprachlichen Inhalten berufsbezogene fachsprachliche Kenntnisse vermittelt werden. Diese Kurse umfassen zumeist Diskussionen und Rollenspiele zu Themen aus den Fachgebieten der Kursteilnehmer und trainieren Sie in den Bereichen Verhandlungen und Vertragsabschlüsse, Meetings und Konferenzen, Präsentationen, Telefontraining oder Geschäftskorrespondenz. Voraussetzung ist ein hohes Maß an Motivation und überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft.

    Spezialkurse
    Hierunter sind unterschiedliche Programme für verschiedene Alters- und Zielgruppen zusammengefasst. Je nach Ausrichtung unserer Partnerschulen zählen dazu:

    • Prüfungskurse, z.B. die Cambridge First, Proficiency oder Advanced Certificates, aber auch Sprachdiplome der Pariser Industrie- und Handelskammer
    • Sprachprogramme mit Sport: Golf, Reiten, Segeln und Surfen, Skifahren, Tauchen, Tennis, Wandern usw.
    • Sprachprogramme mit touristischen Begleit- oder Anschlussprogrammen: Ausflüge, Besichtigungen, Führungen sowie Rundreisen zum Beispiel auf Kuba
    • Kurse für ältere Teilnehmer (ab 35 Jahre): Sie genießen nach Ihrem Sprachtraining ein Freizeitprogramm mit interessanten Aktivitäten.
    • Fachkurse mit speziellen Inhalten, z.B. Architektur, Bankwesen, Chemie, Design, Europa, Finanzen, Gaststätten- und Hotelgewerbe, Industrie, Jura, Kunst, Literatur, Medizin, Naturwissenschaften, Optik, Pädagogik, Qualitätsmanagement, Raketentechnik, Sekretariat, Tourismus, Universitätsvorbereitung, Vertriebswesen, Word für Windows, Excel, Yoga, Zahnmedizin ... sind als Einzeltraining standortspezifisch zu belegen.
    • Highschool-Programm – ein Schuljahr im Ausland. Bitte sprechen Sie uns für diese Spezialprogramme an. 

     

     

    Kursdauer

    Wie lange dauert eine Sprachreise?
    Die übliche Dauer für ein intensives Sprachprogramm liegt zwischen zwei und vier Wochen, abhängig von Ihren zeitlichen Möglichkeiten. Wenn Sie wirklich nur eine Woche Zeit haben, raten wir Ihnen zu Einzeltraining. Je länger Ihr Sprachaufenthalt dauert, desto intensiver ist Ihr Lernfortschritt, doch sollte Ihr Kursprogramm auch sorgfältig Ihren Vorkenntnissen angepasst sein. Wir beraten Sie gern!

    Lehrmaterial

    Muss ich vor der Sprachreise ein Lehrbuch kaufen?
    Das Lehrmaterial erhalten Sie in der Schule. Es handelt sich um kontinuierlich entwickeltes, erprobtes, den einzelnen Lernzielen entsprechendes Material, das meist im Kurspreis eingeschlossen ist. Auch freie audiovisuelle Materialien werden häufig einbezogen. Auf Wunsch können bei Einzeltraining oder Minigruppen auch Ihre individuellen Unterlagen genutzt werden.

    Pass- und Visabestimmungen

    Brauche ich ein Visum für die Sprachreise?
    Für Reisen nach Frankreich, Großbritannien, Italien, Malta und Spanien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis. Bei Reisen in Länder mit Visumpflicht, wie zum Beispiel USA oder Kanada benötigen Sie je nach Kursart und Aufenthaltsdauer teils ein Touristenvisum, zumeist jedoch ein Studentenvisum. Wir empfehlen Ihnen daher eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung ein entsprechendes Formular mit den nötigen Informationen. Für die Einhaltung der jeweils gültigen Pass-, Visa-, Devisen- und Zollbestimmungen sowie für die Beschaffung eines Reisevisums, soweit erforderlich, sind Sie selbst verantwortlich.

    Informationen über aktuell geltende Bestimmungen sowie weitere aktuelle Hinweise zu Ihrem Reiseland erhalten Sie auf den Seiten "Reise und Sicherheit" des Auswärtigen Amtes unter www.auswaertiges-amt.de

    Reiseunterlagen

    Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?
    Ihre vollständigen Reiseunterlagen erhalten Sie etwa 14 Tage, nach Eingang Ihrer Restzahlung, vor Ihrer Abreise. Dazu gehören:

    • Voucher als Buchungsbestätigung zur Vorlage in unserer Partnerschule
    • Informationen über Ihren Kursort
    • Informationen über die von Ihnen gebuchte Schule und Ihren Kurs
    • Adresse und Informationen über die von Ihnen gebuchte Unterkunft
    • Flug- und Bahnverbindungen incl. Tickets, sofern über uns gebucht.

    Den Sicherungsschein erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

    Steuerliche Aspekte

    Kann ich die Sprachreise von der Steuer absetzen?
    Dient der von Ihnen gebuchte Sprachkurs Ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung, können Sie die Kosten gegebenenfalls bei Ihrer Lohn- oder. Einkommenssteuererklärung geltend machen. Nähere Informationen hierzu gibt Ihnen zum Beispiel der Fachverband Deutscher Sprachreisen-Veranstalter e.V. 

    Transfers

    Wie komme ich vom Flughafen zur Unterkunft?
    Transfers bei Ankunft und Abreise sind bei den Juniorenkursen bei vielen unserer Kursorte im Kurspreis enthalten. An vielen Standorten können Sie gegen Aufpreis einen individuellen Transfer vom Flughafen zur Unterkunft an Ihrem Kursort und retour bei Abreise buchen. Bitte teilen Sie uns hierzu spätestens eine Woche vor Abreise Ihre Flugdaten incl. Flugnummer mit, sofern Sie Ihren Flug nicht über uns gebucht haben.

    Unterkunft

    Wo wohne ich während der Sprachreise?
    In den meisten unserer Kursstädte können Sie bei einer Gastfamilie wohnen. Diese Art der Unterbringung ist zu empfehlen, da sie Ihnen Gelegenheit bietet, den Alltag Ihres Gastlandes besser kennenzulernen und die Fremdsprache unmittelbar anzuwenden. Die Familien werden von unseren Partnern sehr sorgfältig ausgewählt. Berücksichtigen Sie bitte, dass der Lebensstandard in anderen Ländern nicht selten von unserem abweicht. Unsere Partner sind immer bemüht, Sie möglichst nahe der Schule unterzubringen. Dennoch ist gerade in größeren Städten oft die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel erforderlich.

    An vielen Kursorten können Sie auch in einer Residenz, also einem Wohnheim mit anderen internationalen Studenten, oder in einem Apartment bzw. Studio wohnen. Von einfach bis luxuriös – das Angebot ist vielfältig, aber von begrenzter Kapazität. Preise, sofern nicht im Katalog enthalten, nennen wir Ihnen gern auf Anfrage. Bitte geben Sie uns dabei auch die von Ihnen gewünschte Kategorie an. Je früher Sie uns ansprechen, desto sicherer ist es, dass wir Ihnen genau das vermitteln können, was Sie sich vorstellen.

    Und wenn Sie vollends unabhängig sein wollen, empfehlen wir Ihnen ein Hotel oder eine Pension.

    Unterricht

    Wie läuft der Unterricht ab?
    In allen Kursen werden Sie von Ihrem Dozenten nach der „direkten Methode“ unterrichtet, das heißt der Unterricht wird ausschließlich in der Fremdsprache gehalten. Die erfahrenen Lehrer halten an keinen schematischen Unterrichtsformen fest. Vielmehr achten sie darauf, dass persönliche und berufliche Interessen ebenso in den Unterricht einfließen wie individuelle Lernerfahrungen und Vorkenntnisse.

    Gleiches gilt für unsere Juniorenkurse, in denen altersgerecht und viele Interessen berücksichtigend unterrichtet wird.

    Durch erlebnis- und handlungsorientierte Lernmethoden arbeiten Sie entspannt und motiviert. So erzielen Sie in kurzer Zeit großen Lernerfolg. Der Unterricht findet grundsätzlich in angemessenen  - landestypischen - Räumlichkeiten mit entsprechendem Ausstattungsrahmen statt. Es unterrichten grundsätzlich Lehrer auf muttersprachlichem Niveau mit professioneller Ausbildung, viele mit Universitätsstudium und hoher Unterrichtserfahrung.

    Versicherung

    Bin ich während der Sprachreise versichert?
    Sie können über uns eine Reiserücktrittskostenversicherung oder auch ein Versicherungspaket abschließen, das die Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Reisegepäck-, Haftpflicht- und eine kombinierte Kranken- und Unfallversicherung umfasst. Auszüge aus den Versicherungsbedingungen entnehmen Sie bitte dem Reiseversicherungsticket, das Sie mit den Reiseunterlagen erhalten.

    Zertifikate

    Bekomme ich am Ende der Sprachreise ein Zeugnis oder Zertifikat?
    In allen unseren Partnerschulen erhalten Sie am Ende Ihres Sprachtrainings ein Abschlusszertifikat, das Ihre Teilnahme und die Dauer Ihres Kurses bestätigt. Manche Schulen stellen Ihnen auf Wunsch auch detailliertere Zertifikate und Abschlussberichte mit Empfehlungen zur Verfügung.

    Konfigurieren Sie jetzt hier Ihre Sprachreise!